KÜS-News

Nachrichten rund ums Kfz – täglich aktuell von www.kues.de

Volvo bietet Kombi V60 als R-Design-Variante an

16. 2. 2019

Dazu gehört eine optisch markante Auffrischung in Form von speziellen Schürzen im Front- und Heckbereich, eine um 1,5 Zentimeter tiefer gelegte Karosse mit zwei wuchtigen, trapezförmigen Endrohren und 18 Zoll-Reifen, die auf Felgen mit fünf Doppelspeichen montiert sind. Soweit zum Äußeren. Im Innenraum symbolisieren gepflegte Alu-Einstiegsleisten, ein mit perforiertem Leder überzogenes Lenkrad, ein Schalthebel mit dem gleichen angenehmen Material, sowie eine sportliche Pedalerie und Sportsitze mit ...

Lesen Sie mehr

KÜS-Interview: Ihre Meinung bitte, Herr Bauch!

16. 2. 2019

KÜS: Herr Bauch, vor etwas mehr als fünf Jahren haben Sie sich die Verdoppelung ihres Verkaufsvolumens bis zum Jahr 2020 zum Ziel gesetzt.  Das wären etwa 60.000 Fahrzeuge pro Jahr. Momentan sieht es so aus, als könnten Sie dieses ehrgeizige Ziel erreichen. Worauf führen Sie das zurück? Thomas Bauch: „Geholfen hat uns dabei in den vergangenen Jahren unser breit aufgestelltes Sortiment bei SUV, Kombis und Limousinen. ...

Lesen Sie mehr

Ratgeber: Autopflege vor dem Verkauf – Glänzend zum guten Preis

15. 2. 2019

Misstrauische Gebrauchtwagenkäufer und pingelige Leasing-Geber: Wenn sie ein Auto inspizieren, sollte es möglichst keine Dellen oder sonstige Schönheitsfehler aufweisen. Um den besten Kaufpreis oder die geringste Nachzahlung zu erreichen, lohnt es sich häufig, erst einmal Geld zu investieren. Große Wirkung zum kleinen Preis bieten die sogenannten „Smart-Repair“-Verfahren bei  Kunststoffen, Polstern, Leder, aber auch an der Karosserie. Anstatt beispielsweise eine Delle zu spachteln und das Karosserieteil zu ...

Lesen Sie mehr

Recht: Unfallverursacher und Privatgutachten

15. 2. 2019

Nach einem Unfall ließ das Unfallopfer sein Fahrzeug begutachten. Der Sachverständige berechnete der Frau hierfür rund 1.000 Euro. Die gegnerische Haftpflichtversicherung lehnte es jedoch ab, hierfür aufzukommen. Das Gutachten sei wegen handwerklicher Mängel unbrauchbar. Sie kürzte deshalb auch den von ihr erstatteten Sachschadensbetrag und verwies auf ihre eigenen Berechnungen. Tatsächlich war das Privatgutachten von einem falschen Restwert des Fahrzeugs ausgegangen. Dennoch muss die Versicherung des Unfallverursachers die Gutachterkosten erstatten, so das Gericht. Der ...

Lesen Sie mehr

40 Jahre Mercedes-Benz G-Klasse: Aus grobem Holz geschnitzt

15. 2. 2019

Dieser Mercedes thront über den Dingen wie ein über 1000-jähriger Mammutbaum. Ganz so alt ist die G-Klasse zwar noch nicht, aber 40 Jahre Produktionszeit in optisch fast unveränderter Form genügen nach automobilen Maßstäben für den Status eines Methusalems unter den Offroadern. Während der Land Rover pausiert und Jeep sowie Toyota Land Cruiser ihre Funktionskleidung bereits mehrfach gewechselt haben, bleibt der Benz seiner Grundform sogar in ...

Lesen Sie mehr

Honda: Erster Einblick in Elektrofahrzeug

15. 2. 2019

Honda gibt einen ersten Einblick in den Prototyp seines neuen Elektrofahrzeugs: Die Inspiration kam vom Urban EV Concept, gezeigt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt 2017. Auffallend ist eine breite Armaturentafel mit Technologien und Bedienelementen. Honda verspricht für beides bereits im Vorfeld eine absolut einfache Handhabung. Der Prototyp debütiert am 5. März 2019 beim Genfer Automobilsalon. Foto: Honda Der Beitrag Honda: Erster Einblick in Elektrofahrzeug erschien ...

Lesen Sie mehr

Komplettgutachten nach § 21 StVZO durch die KÜS

15. 2. 2019

Der Bundesrat hat in seiner aktuellen Sitzung die Liberalisierung des § 21 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) beschlossen und so das Monopol der Technischen Prüfstellen beendet. Der Technische Dienst der KÜS, die KÜS Technik GmbH, ist nun bereit für die entsprechenden Gutachten. Diese umfassen: bei länger als sieben Jahren stillgelegten Fahrzeugen ein Gutachten zur Wiederinverkehrbringung,das Gutachten für die Zulassung von Importfahrzeugen von außerhalb der Europäischen Union, etwa aus den Vereinigten Staaten,das Gutachten für Fahrzeuge aus anderen Ländern, die ...

Lesen Sie mehr

City-Notbremsassistent : Ab 2022 Pflicht

14. 2. 2019

In der EU und Japan soll die Regelung ab 2022 für alle neu zugelassenen Pkw und leichten Nutzfahrzeuge gelten, sie betrifft im Jahr rund 19 Millionen Fahrzeuge. UNECE und EU versprechen sich von der Pflicht zum Notbremsassistenten eine Reduktion der Unfallzahlen um bis zu 38 Prozent und rund 1.000 weniger Verkehrstote pro Jahr. In Deutschland sind Notbremsassistenten bereits heute weit verbreitet, rund 38 Prozent aller verkauften ...

Lesen Sie mehr

Auslandsurlaub: Vorschriften für Winterbereifung

14. 2. 2019

Bis zu 5.000 Euro lautet die abschreckende Bußgeld-Ansage aus Österreich, wo eine generelle Winterreifenplicht zwischen dem 1. November und dem 15. April gilt. Wie in vielen anderen Ländern beschränkt sich für Österreich die Pflicht zum Tragen von Schneeketten nur auf entsprechend beschilderte Straßen. Die Schweiz hat eine ganz ähnliche Schneeketten-Regelung. Beim Bußgeld sind die Eidgenossen mit umgerechnet rund 88 Euro allerdings vergleichsweise milde gestimmt. Teuer könnte es in der Schweiz allerdings ...

Lesen Sie mehr

Subaru: Mit zwei Elektroautos in Genf

14. 2. 2019

Zum diesjährigen Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März 2019) bringt Subaru zwei elektrisch betriebene Modelle. Unter der Motorhaube arbeitet ein neuer Motor namens e-BOXER. Weitere Informationen sollen erst kurz vor Beginn der Automobilmesse bekanntgegeben werden. Die zweite Neuerung, die der japanische Allradspezialist in der Schweiz vorstellt, betrifft den Levorg: Der Mittelklassekombi bekommt eine neu gestaltete Motorhaube, unter der ein ebenfalls neu entwickelter 2,0-Liter-Boxermotor arbeitet. Auch hier werden Details später bekannt gegeben. Der ...

Lesen Sie mehr